• Banner-TSV4.jpg
  • Bank-mit-TrikotTa-Titel-kl.jpg
  • Banner-AH-neu2.jpg
  • Banner-AH-neu1.jpg
  • AH-Mannschaft.jpg

Statistik und „Spielbericht“ Spiel der AH-Mannschaft am 01.06.2012    DJK Schwabhausen - TSV Geltendorf 8:4 (4:2)

Ein „Abend des offenen Fussballtores“ fand am Freitag, den 01. Juni 2012 bei unserem ersten Saison-Spiel in Schwabhausen statt. Der Abend des offenen Fussballtores ist eine Aktion für Gegner unserer AH-Mannschaft, er findet in unregelmäßigen Abständen Freitags von April/Mai bis September/Oktober statt. Entgegen unserer Annahme das Spiel 4:9 verloren zu haben, wird einfach das festgestellte Ergebnis unseres Gegners übernommen. Wer hier auf einen ausführlichen Spielbericht wartet, der muss mit einigen wenigen aber zutreffenden Stichpunkten vorlieb nehmen: die festgelegte Strategie einer Abwehrkette ist erheblich fehlgeschlagen. Absolut vermeidbare Tore ließen uns wieder einmal schnell in Rückstand geraten. Die Abstimmung der einzelnen Mannschaftsteile funktionierte nicht. Die eingeschränkte körperliche Fitness stach ins Auge, auch die Orientierungslosigkeit der meisten Spieler auf dem Großfeld war deutlich zu sehen. Fazit: Die durch Spieler der 1. und 2. Mannschaft verstärkte AH-Mannschaft aus Schwabhausen gewinnt völlig verdient mit 8:4. Durch Auslassen weniger Grosschancen haben wir es verpasst, das Ergebnis erträglicher zu gestalten. Positiv war, dass kaum untereinander gestritten wurde und sich alle Spieler ruhig verhielten. Es war fast schon zu wenig Leben in der Mannschaft. Auch ist unseren „Schlachtenbummlern“ die Lässigkeit eines unseres Spielers nicht entgangen, die man fast schon als Lustlosigkeit bezeichnen konnte. Vielen Dank auch unseren „Standby-Spielern“ Richard Mohr und Robert Sedlmayr, die auf eigenen Wunsch nur im äußersten Bedarfsfall zum Einsatz gekommen wären.    Aufstellung: Grabler, Miller, Schwarz, Kluger, Riedmeier, Grätz, Lachmayr Wi., Bechler, Schinol, Ullrich, Schumann ab der 35. Minute verletzt ausgeschieden. Reserve: Eder, Sedlmayr M. (fliegender Wechsel) Standby-Spieler: Sedlmayr R., Mohr R. sen.Torfolge: 1:0 (14.), 2:0 (16.), 2:1 (26.), 3:1 (35.), 3:2 (39.), 4:2 (40.), 5:2 (48.), 6:2 (56.), 6:3 (61.), 7:3 (70.), 7:4 (74.), 8:4 (87.)Torschützen: Ullrich (Weitschuss), Ullrich (Kopfball), Schinol (Abstauber), Schumann (aus kurzer Distanz)